Der Verein Gewerbe Speicher unterstützt Ruedi Herzig als Kandidaten für das Amt des Gemeindepräsidenten.

Der Verein Gewerbe Speicher führte am Freitag, 15.12.2017, seinen alljährlichen Chlausabend durch. Nach einer sehr spannenden Besichtigung im Feuerwehrdepot fanden sich die rund 40 anwesenden Mitglieder und Angehörigen des Gewerbevereins im Buchensaal Speicher ein. Das Essen und die Getränke wurden von einem lokalen Cateringbetrieb zubereitet und serviert. Zwischen Hauptgang und Dessert stellte sich eine Auswahl von Kandidaten für das Amt des Gemeindepräsidenten von Speicher vor. Der Gewerbeverein hatte sich entschieden, die drei lokalen Bewerber Roland Fischer, Ruedi Herzig und Markus Schefer einzuladen.
Zuerst hatte jeder der Kandidaten rund fünf Minuten Zeit, sich der Versammlung vorzustellen. Beim folgenden Podiumsgespräch wurden vom Präsidenten allgemeine, lokalpolitische und gewerbevereinsspezifische Fragen gestellt. Anschliessend nutzten die Mitglieder die Gelegenheit, Fragen direkt an die Kandidaten zu stellen.

Nachdem die Anwärter die Versammlung verlassen hatten, wurde an den Tischen rege diskutiert. Die Entscheidung war nicht leicht; keiner der Kandidaten gilt unter den Mitgliedern als nicht wählbar. Die anwesenden Stimmberechtigten kreuzten ihren Favoriten auf einer Stimmkarte an. Das absolute Mehr wurde im ersten Wahlgang nicht erreicht. Ein Kandidat erhielt jedoch in beiden Wahlgängen die meisten Stimmen:

Der Verein Gewerbe Speicher unterstützt Ruedi Herzig als Kandidaten für das Amt des Gemeindepräsidenten.

Mit seiner langjährigen Führungserfahrung als Leiter Betriebsstelle der PostAuto Region Ostschweiz und ehemaliger Gemeinderat mit dem Ressort Finanzen in der Gemeinde Schönengrund, verfügt Ruedi Herzig über das nötige Fachwissen und die Fähigkeit, das Amt des Gemeindepräsidenten auszuüben.
Der Gewerbeverein freut sich, einen in Speicher wohnhaften und bodenständigen Kandidaten zu unterstützen. Er ist dem lokalen Gewerbe, der Bevölkerung und den Vereinen in Speicher sehr verbunden.

Der Verein Gewerbe Speicher empfiehlt, die Stimme an der Wahl vom 8. April 2018 Ruedi Herzig zu geben.

Für den Verein Gewerbe Speicher
Philipp Künzli
Präsident